German
English

CARAVAN SALON DÜSSELDORF: Der wichtigste Termin des Jahres

Auf dem CARAVAN SALON DÜSSELDORF vom 26. August bis zum 3. September trifft sich die internationale Caravaning-Branche wieder zum Highlight des Jahres. In erstmals 13 Hallen dürfen sich die Besucher auf die weltweit größte Auswahl rund um den mobilen Urlaub freuen. In Düsseldorf wird der Markt nahezu vollständig abgebildet. Eine so große Auswahl an Marken, Modellen und Grundrissen bekommen die Besucher auf keiner anderen Messe zu sehen. Und neben der Fahrzeugvielfalt ist das Angebot an Zubehör, technischem Equipment, Ausbauteilen, Vorzelten, Mobilheimen, Campingplätzen, Reisemobilstellplätzen sowie Reisedestinationen ebenfalls einmalig. Auf einer Fläche von 214.000 Quadratmetern präsentieren die internationalen Aussteller über 130 Caravan- und Reisemobilmarken und mehr als 2.100 Freizeit-Fahrzeuge der unterschiedlichsten Preisklassen.

 

Neuerungen im Zubehörbereich & einzigartige Fahrzeug-Vielfalt

Beim CARAVAN SALON 2017 stehen im Zubehörbereich größere Veränderungen an. „Um die Attraktivität der Messe für die Besucher konstant hoch zu halten, gilt es, den Markt für Zubehör möglichst vollständig abzubilden. Neue Anbieter aus Nordamerika, Asien und Osteuropa sowie die Bitte der teilnehmenden Zubehör-Unternehmen, die Hallenstruktur der gestiegenen Nachfrage anzupassen, hat den zweiten Technikbereich in Halle 5 möglich gemacht. Damit erhöhen wir das Angebot rund um Ausbauteile, Installationen und Technik noch einmal erheblich“, erläutert Stefan Koschke, Projektleiter des CARAVAN SALON. Damit wird ein professioneller Rahmen für Ordergespräche, Business und Networking geschaffen.

 

In der Halle 7a entsteht ein neues „Zubehör-Paradies“ ausschließlich für den Direktverkauf von Caravaning- und Campingzubehör. In Halle 5 bleibt die angestammte Ausstellung von Vor- und Autodachzelten sowie Faltcaravans zusammen mit dem neuen Technikbereich bestehen. Der Touristik-Part mit Camping- und Reisemobilstellplätzen sowie Reisedestinationen ist weiterhin in der Halle 7 direkt am Eingang Nord untergebracht.

 

Der CARAVAN SALON ist in jedem Jahr der Termin, an dem alle namhaften internationalen Hersteller die neueste Generation Freizeitfahrzeuge präsentieren. Die Bandbreite ist dabei groß. Von kompakt und clever bis geräumig und luxuriös ist auf der Leitmesse in Düsseldorf alles vertreten. Hier findet jeder Caravaning-Interessierte das zu ihm passende Fahrzeug. Einer hohen Nachfrage erfreuen sich insbesondere kompakte Modelle. Van Conversions und teilintegrierte Reisemobile sind vor allem bei Einsteigern beliebt – nicht zuletzt, weil sie auch gut im Alltag einsetzbar sind.

 

Programm für die ganze Familie

Der CARAVAN SALON ist auch bekannt für sein unterhaltsames Programm rund um die mobile Freizeit, das den Messebesuch zu einem Erlebnis für die ganze Familie macht. Ganz neu ist der Mountainbike-Parcours, bei dem Action garantiert ist. Neben Vorführungen der Profis dürfen sich auch die Besucher nach vorheriger Anmeldung an den Herausforderungen des „Pumptracks“ versuchen. Im Freigelände zwischen Halle 5 und 9 haben die Besucher im „E-Bike-Parcours“ die Gelegenheit, die Fahreigenschaften von Elektro-Bikes und Elektro-Rollern sowie Eco-Movern zu testen und sich von den Herstellern beraten zu lassen.

 

Im Traumtouren-Kino berichten Janette Emerich, Uwe Hamm und Konstantin Abert täglich in faszinierenden Multivisionsshows mit atemberaubenden Bildern von ihren Reisen in ferne Länder. Diesmal stehen folgende Ziele auf dem Programm: Allgäu - Wintercamping in den Alpen, das Baltikum und St. Petersburg, der Baikalsee und die Mongolei, das Herz Frankreichs - per Reisemobil von der Loire bis zum Atlantik, Panamericana - von Feuerland bis an die Karibik, Düsseldorf – Peking: Auf dem Landweg ins Reich der Mitte.

 

 

CARAVAN SALON DÜSSELDORF auf einen Blick:

Öffnungszeiten: 26. August bis 3. September 2017 (10.00 – 18.00 Uhr)

Weitere Informationen:  www.caravan-salon.de.

Gastroguide