German
English

50 Jahre boot Düsseldorf: Feststimmung im Heimathafen

Rund 2.000 Aussteller werden vom 19. bis zum 27. Januar an Bord der 50. boot sein. In 16 Messehallen auf 220.000 Quadratmetern Ausstellungsfläche wird eine riesige Erlebniswelt rund um das Thema „360° Wassersport erleben“ gestartet. Ob Segeln, Motorboot fahren, Tauchen, Surfen, Paddeln oder einfach am Wasser relaxen – auf der boot 2019 wird ein Feuerwerk an Ideen gestartet, das sich um die Freizeit im, auf oder am Wasser dreht. Nach den Trends für die kommende boot gefragt, nennt die boot-Crew in Düsseldorf als erstes die Begriffe „Luxustender“ oder sogenannte „Chase Boats“, mit denen die Fahrt der eigenen Superyacht auf dem Wasser verfolgt werden kann. 

 

Ein spezielles Merkmal der boot Düsseldorf ist auch, dass sie nicht nur ein bedeutender Wirtschaftsfaktor für die Branche ist, sondern sich seit vielen Jahren schon aktiv an Projekten für den Schutz der Meere beteiligt. Daraus sind inzwischen eigene Aktionen wie der „ocean tribute“ Award oder die „love your ocean“ Kampagne entstanden, die eine hohe Medienresonanz erzielen. 2019 wird die boot erstmals auch in ihrer Heimatstadt Farbe bekennen und zeigen, dass sie ein echtes Düsseldorfer Kind ist. So wird es am Vorabend der Messe-Eröffnung einen besonderen boot-Auftritt auf der Eislauffläche an der Königsallee geben. Und auch die Geschäfte an der Kö werden den 50. Geburtstag durch spezielle Dekorationen entsprechend feiern.

 

boot auf einen Blick

Öffnungszeiten:19. – 27. Januar (10-18 Uhr)

Weitere Informationen:www.boot.de

 

Gastroguide